Monatsarchive: August 2012

Zahnarztangst – Ein Thema, unter dem Betroffene stark leiden und sich schämen, darüber zu sprechen!

Zahnarztangst – Ein Thema, unter dem Betroffene stark leiden und sich schämen, darüber zu sprechen!

Natürlich gibt es viele Dinge, die weitaus angenehmer sind als der Besuch beim Zahnarzt beziehungsweise die jährliche Zahnreinigung. Aber für Menschen mit Zahnarztangst gibt es nichts Schlimmeres als einen Zahnarztbesuch! Weiterlesen...

Nur wer etwas leistet, ist etwas wert!

Nur wer etwas leistet, ist etwas wert!

 

In meiner Arbeit mit Perfektionisten taucht dieser Glaubenssatz immer wieder auf. Was auf der einen Seite logisch klingt, kann auf der anderen Seite für diejenigen, die ihr Leben nach diesem Leitsatz ausrichten, erhebliche gesundheitliche und soziale Beeinträchtigungen nach sich ziehen.

Des Weiteren bewegt sich ein Perfektionist mit diesem Glaubenssatz noch in einem weiteren Dilemma. Entweder ist er um jeden Preis erfolgreich, was auch immer das bedeutet, oder er ist wertlos, in welchen Augen auch immer. Weiterlesen...

Sei jetzt brav oder ich habe dich nicht mehr lieb!

Die Ebene der perfektionistischen Besorgnis: Kritik der Eltern

„Sei jetzt brav oder ich habe dich nicht mehr lieb!“

Die bereits erwähnten Erwartungen der Eltern sind nur die eine Seite der Medaille. Die andere Seite ist die einsetzende Kritik, welche die Enttäuschung dieser Erwartungen für einen Perfektionisten nach sich ziehen kann. Weiterlesen...