Fehler sind legitim

Wenn ich mir bewusst vornehme zu versagen und das auch mache, inwieweit habe ich dann versagt?

Wenn ich mir bewusst vornehme zu versagen und das auch mache, inwieweit habe ich dann versagt?

Perfektionisten neigen dazu Fehler tunlichst zu vermeiden. Unterläuft ihnen bei einer Tätigkeit dennoch ein Fehler, haben sie aus ihrer Sicht heraus in den Augen anderer und in ihren eigenen Augen versagt. In dem perfekten System ist Versagen nicht vorgesehen.

Des Weiteren gilt: Wer den Fehler macht, einen Fehler zu machen, gerät schnell ins gesellschaftliche Abseits. Weiterlesen...