Fehlersensibel

Raus aus der Perfektionsfalle! Am 15. und 16. November 2014 das letzte Mal in diesem Jahr in der Motivationswerkstatt.

Raus aus der Perfektionsfalle! Am 15. und 16. November 2014 das letzte Mal in diesem Jahr in der Motivationswerkstatt.

Am 15. und 16. November 2014 findet das letzte Mal das Seminar Raus aus der Perfektionsfalle in diesem Jahr statt. Perfektionisten und selbstkritische Menschen haben an diesem Wochenende noch einmal die Möglichkeit Ihre individuellen Perfektionsmuster zu analysieren und zu bearbeiten. Weiterlesen...

Workshop am 07.03.2014: Weshalb reagiere ich so sensibel auf Fehler?

Workshop am 07.03.2014: Weshalb reagiere ich so sensibel auf Fehler?

Perfektionisten haben einen scharfen Blick für die eigenen Fehler und die Fehler ihrer Mitmenschen. Diese Fähigkeit beinhaltet zum einen Potential für die eigene Entwicklung, aber zum anderen kann es den Betroffenen leider auch in seiner Perfektionsfalle halten.

Erfahren Sie in diesem Workshop, wie Sie ein wenig gelassener auf die eigenen und die Fehler anderer reagieren können. Weiterlesen...

Perfektionismus ist in unserer Unternehmenskultur gerne gesehen

In einem vor kurzem geführten Akquisegespräch sagte mir der verantwortliche Mitarbeiter: „Wissen Sie, Herr Hupke, das Thema Perfektionismus ist interessant, jedoch ist es kein Thema mit dem ich in der Organisation offene Türen einrenne. Zum Leidwesen unserer Mitarbeiter ist in unserem Unternehmen Perfektionismus gerne gesehen und gewollt.“ Weiterlesen...

Workshop am 24.01.2014: Wie beeinflusst mich mein Perfektionismus?

Workshop am 24.01.2014: Wie beeinflusst mich mein Perfektionismus?

Der Begriff „Perfektion“ hat laut Duden die Bedeutung „Vollkommenheit; etwas, das nicht mehr verbessert werden kann“. Welche Beweggründe gibt es also für einen Perfektionisten, einen vollkommenen Zustand ständig zu verbessern? Weiterlesen...

Raus aus der Perfektionsfalle – Jetzt Frühbucherrabatt sichern!

Raus aus der Perfektionsfalle!

Das Seminar für Perfektionisten, die gelassener im Alltag sein möchten.

Perfektionisten eilt ihr Ruf voraus. Sie sind organisiert, legen hohe Standards und haben einen scharfen Blick für Fehler. Aber diese positiven Attribute wirken bei Überdosierung störend und schädigend.

So sind Perfektionisten anfällig für leistungsbezogene Selbstzweifel oder Zweifel anderer Menschen. Sie benutzen ihren – für sie gültigen – Leistungsanspruch um ihr berufliches und soziales Umfeld zu messen. Und das sorgt in der Regel für Störungen und Konflikte in den einzelnen Beziehungen.

In diesem Seminar erfahren Sie, welche individuellen Mechanismen in Gang gesetzt werden, um wieder einmal „perfekt“ zu sein und wie Sie einlenken können. Weiterlesen...

Seminare und Workshops 2014

Seminare und Workshops 2014

Die Seminar- und Workshop-Planung für das nächste Jahr ist abgeschlossen.

Zu den Seminaren „Raus aus der Perfektionsfalle“, „Emotional stabil in stressigen Situationen“ und „Kommunikation die wirkt“, sind einige Workshops für Perfektionisten, die genug von ihrem selbstkritischen Verhalten haben, hinzugekommen. Darüber hinaus wird es im kommenden Jahr auch wieder Workshops für Menschen mit Zahnarztangst geben. Weiterlesen...

Ein Jahres Coaching für Perfektionisten!

Ein Jahres Coaching für Perfektionisten!  Weiterlesen...

Workshops für Perfektionisten 2014

Weiterlesen...

Perfekter Stressabbau

Perfekter Stressabbau

Perfektionisten setzen sich täglich einem selbstgeschaffenen externen Druck aus, sei es durch leistungsbezogene Zweifel, Fehlersensibilität oder sozial auferlegte Erwartungen.

Diese im Außen wahrgenommenen Einflüsse werden von einem Perfektionisten als Druck empfunden und erzeugen eine innere Spannung. Durch diese innere Spannung werden beispielsweise Gedanken wie „ich bin nicht gut genug“ oder „ich muss es allen Recht machen“ freigesetzt, die in Handlungen umgesetzt den Druck im Außen nur erhöhen und letztendlich zu erhöhtem Stress führen. Weiterlesen...

Raus aus der Perfektionsfalle 2013!

Raus aus der Perfektionsfalle!

Auch im kommenden Jahr findet das Seminar „Raus aus der Perfektionsfalle“ in der Motivationswerkstatt statt. Der erste Seminartermin ist das Wochenenden vom 09. und 10. März 2013.

Perfektionisten eilt ihr Ruf voraus. Sie sind organisiert, legen hohe Standards und haben einen scharfen Blick für Fehler. Aber diese positiven Attribute wirken bei Überdosierung störend und schädigend.

So sind Perfektionisten anfällig für leistungsbezogene Selbstzweifel oder Zweifel anderer Menschen. Sie benutzen ihren – für sie gültigen – Leistungsanspruch um ihr berufliches und soziales Umfeld zu messen. Und das sorgt in der Regel für Störungen und Konflikte in den einzelnen Beziehungen.

In diesem Seminar erfahren Sie, welche individuellen Mechanismen in Gang gesetzt werden, um wieder einmal „perfekt“ zu sein und wie Sie einlenken können. Weiterlesen...