Männer und Gesundheit

Männer und Gesundheit

In meiner Arbeit mit Männern fällt mir der unterschiedliche Umgang mit Gesundheit, beziehungsweise Krankheit, zwischen Männern und Frauen auf. Männer tendieren dazu, Krankheitssymptome zu ignorieren und Arztbesuche zu vermeiden. Erst wenn es gar nicht mehr geht, wird der Arzt konsultiert. Daher kommt es wohl auch nicht von ungefähr, dass Männer im Schnitt sechs bis sieben Jahre früher als Frauen sterben und häufiger an Krankheiten leiden, die zum Tode führen.  Weiterlesen...