Schwächen ausmerzen anstatt Stärken zu stärken

Wie Sie das Selbstvertrauen anderer untergraben

Gerade Perfektionisten sind in der Lage in verhältnismäßig kurzer Zeit das Selbstvertrauen Ihrer Mitmenschen zu untergraben. Hierfür ist lediglich eine ausgeprägte Fehlersensibilität notwendig, die sich auf der Ebene der perfektionistischen Besorgnis befindet.

Kontextbezogen ist diese Fähigkeit von großem Nutzen, da sie für ein qualitativ hochwertiges Ergebnis unerlässlich ist. Jedoch wird diese Fähigkeit von Perfektionisten auch kontextübergreifend eingesetzt, was zwischenmenschliche Beziehungen ungemein strapazieren kann. Weiterlesen...