Selbstreflexion

Mein Chef ist prima!

Begeisterte Mitarbeiter sind hoch emotional an ihr Unternehmen gebunden und sprechen gern über ihre Arbeit. Diese Begeisterung zahlt sich doppelt aus. Zum einen in der Arbeitsleistung und zum anderen durch die positive Außenwirkung der Mitarbeiter, die von ihrem sozialen Umfeld, den Lieferanten und den Kunden des Unternehmens wahrgenommen werden.   Weiterlesen...

Nehmen Sie es sportlich!

Wer im Vertrieb arbeitet und Kunden oder Projekte akquiriert, ist täglich mit der Eventualität eines NEIN zu seinem Produkt oder seiner Dienstleitung konfrontiert. Aber nicht nur Menschen im Vertrieb geht es so. In vielen alltäglichen Situationen gibt es die Möglichkeit, ein NEIN von dem Gegenüber zu hören. Ob das nun das NEIN zu einer Idee innerhalb eines Projektteams ist oder ein NEIN zu der Bewerbung auf den idealen Job bei dem Wunschunternehmen, häufig wird ein NEIN als Ablehnung der eigenen Person betrachtet, was dazu führen kann, dass das Selbstwertgefühl geschwächt wird. Weiterlesen...

Selbst-Vertrauen

ich will, ich kann, ich werde, Motivation

Angenommen Sie hätten uneingeschränktes Vertrauen in sich selbst und Ihre Leistungen, was würden Sie unternehmen, und wie würde sich Ihr Umfeld verändern? Weiterlesen...

Selbstbild

apple sadnessNicht nur Perfektionisten, sondern auch selbstkritische Menschen hadern mal mehr, mal weniger mit ihrem Selbstbild, in der Regel leider mehr. Was in einem gesunden Maße auf der einen Seite zur Selbstreflexion geeignet ist, ist im überzogenen Maße auf der anderen Seite unbrauchbar und schädlich. Weiterlesen...

Positiver Sinn

Regelmäßige Selbstreflexion unterstützt die persönliche und berufliche Entwicklung

In meiner Arbeit erlebe ich oft, dass Menschen in ihrer Arbeit ganz aufgehen und dabei ihr Privatleben aus den Augen verlieren. Das andere Extrem ist, dass Menschen einen Job erledigen und „Schmerzensgeld“ am Ende des Monats erhalten, um ihr Privatleben zu finanzieren.

Beide Ausprägungen sorgen über kurz oder lang für Spannungen oder führen im schlimmsten Fall zu gesundheitlichen Schäden. Weiterlesen...